Wurfplanung

Die Verpaarung von Socke und Blümchen hat heute morgen (23.5.19) bilderbuchmäßig geklappt. Blümchen hat es mit ihrer ruhigen Art und ihrer Erfahrung dem noch unerfahrenen Socke einfach gemacht. Socke wusste aber auch von der ersten Minute an was zu tun ist, toller Junge – einfach eine coole Socke eben. Wir werden die Beiden morgen und am Samstag nochmals zusammen lassen.

Dann hoffen wir, dass Blümchen auch aufgenommen hat. Gehen wir davon aus, dass alles geklappt hat, dann gilt ab jetzt folgender Zeitplan:

Ultraschallkontrolle ca. am 17.7.19, dann können wir definitiv sagen, ob es Welpen geben wird und in etwa auch wie viele. Bis dahin werden wir unser Blümchen gut beobachten und können sicher schon ab der 2. Woche Anzeichen einer Trächtigkeit feststellen.

Geburt am 24.7.19, Blümchen hatte seither immer genau am errechneten Termin (63. Tag nach dem Deckakt) ihre Geburten, deshalb gehen wir auch dieses Mal von dem Termin aus.

Besuch der Welpen ab ca. 14. August möglich, wenn der Tierarzt das Okay gibt.

Impfung und Abschlussuntersuchung durch den Tierarzt nach dem 18.9.19

Abgabe der Welpen ab dem 20. September 2019

Alle diesen Daten können wir natürlich nur einhalten, wenn Blümchen aufgenommen hat und die Welpen gesund und munter zur Welt kommen und gesund bleiben.

Wir freuen uns darauf, wenn Sie unsere Hunde und uns schon im Vorfeld kennenlernen wollen. Bei Interesse einfach einen Termin vereinbaren. Es wartet ein spannendes Abenteuer auf Dich, wenn Du Dich auf einen kleinen Welpen einlässt. Langeweile wird dann zum Fremdwort.

Bei diesem Wurf erwarten wir die Farben von weiß über creme bis hin zu dunkelrot.